Herzlich willkommen!

Unser Bezirksverband beheimatet neben dem Bergischen Städtedreieck Wuppertal, Solingen und Remscheid die Kreise Mettmann, Rheinberg, Oberberg sowie die Landeshauptstadt Düsseldorf. Der Ursprung des Namens liegt – anders als viele vermuten – nicht in seiner Geografie, sondern stammt vom ehemaligen Herzogtum Berg, das hier beheimatet war.
Bekannt ist das Bergische Land als alter Industriestandort: Die Klingenstadt Solingen, die Werkzeugstadt Remscheid und die Textilstadt Wuppertal mit ihrer berühmten Schwebebahn sind frühe Blüten der Industrialisierung und bestreiten seit Jahren einen aktiven Strukturwandel. Die Entdeckung des Homo neanderthalensis machte den Kreis Mettmann weltberühmt. Noch heute reisen zahlreiche Interessierte ins Neandertal und begeben sich auf die Spuren unserer Vorfahren. Der Oberbergische Kreis verbindet das Bergische Land mit Rheinland-Pfalz und ist nicht nur führend bei der Produktion von Kunststoffen, sondern als Heimat des Traditionsvereins VfL Gummersbach auch sportlich eine Größe. Der Rheinisch Bergische Kreis bildet den Übergang zum Rheinland und präsentiert sich mit historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Altenberger Dom und dem Bensberger Schloss. Düsseldorf ist nicht nur für die Stahl- und Chemieindustrie oder den Flughafen bekannt. Geschätzt wird die Rheinmetropole vor allem für die typisch rheinische Lebensart, die im Karneval – der sogenannten fünften Jahreszeit – alljährlich ihren Höhepunkt findet. Es lohnt sich also, den zahlreichen interessanten Zielen einen Besuch abzustatten! Vielleicht sehen wir uns ja bald im Bergischen Land!

Euer

Peter Blumenrath
Bezirksvorsitzender